12.10.18: SC 1 unterliegt Remblinghausen 1 mit 1:4

Am Freitag Abend in Niedersalwey unterlag unser ersatzgeschwächtes Team erneut ein Heimspiel. Der Gast aus Remblinghausen ging bereits in der 5. Spielminute in Führung. Beide Mannschaften kämpften um jeden Meter.

Zur Pause hatte die 1:0 Führung der Gäste immer noch Bestand. Wir hatten uns viel vorgenommen für den 2. Durchgang, allerdings machte Remblinghausen uns in der 48- Minute einen Strich durch die Rechnung. Denn es stand plötzlich 0:2. In der 50. Minute sorgte Christopher Vogt für neue Hoffnung, den im gelang postwendend der Anschlusstreffer. Wir waren danach drauf und dran den Ausgleich zu erzielen. Die größte Chance vergab Dennis Pieper. Aber es sollte nicht sein. in der 86. Minute fiel das 1:3, und in der Nachspielzeit sogar das 1:4. Damit war das Spiel entschieden.

nach oben