26.05.19: Tag der offenen Tür bei beiden Mannschaften zum Saisonausklang !!

Beide Mannschaften trennten sich am letzten Spieltag jeweils 4:4. Die Zweite beim TuS Valmetal 2, die 1. beim FC Ostwig/Nuttlar 1.

Mit genau 11 Spielern wie eigentlich die ganze Saison über, reiste unsere Reserve nach Heringhausen. Der TuS Valmetal begann furios und lag nach der 1. Halbzeit mit 3:0 in Führung. Kevin Kniephoff verkürzte in der 55. Minute auf 1:3. Fabian Molitor stellte mit einem Eigentor in der 76. Minute den alten drei Tore abstand  wieder her. Christian Hisch (80. Min.), Sebastian Kompallka (85. Min) und Tuncay Tuna (90. Min) konnten dem Spiel noch eine sensationelle Wendung geben. Am Ende stand ein 4:4, gegen einen TuS Valmetal, den am Ende die letzten Kräfte verließen, nach einem anstrengenden Samstagabend ………….  

Ebenfalls mit 4:4 trennte sich die 1. Mannschaft vom FC Ostwig/Nuttlar 1. In Ostwig gelang Tim Borgrebe ebenso wie auch auf unserer Seite Carsten Franke ein Dreierpack. Den 4. Treffer steuerte Fabian Henke in der 20. Minute zur zwischenzeitlichen 2:1 Führung bei. Allerdings unser Tor zum 4:4 wurde genau wie bei der 2. Mannschaft in der 90. Minute erzielt.

 

nach oben