08.09.19: SC mit zwei Siegen beim TuS Valmetal

Ein erfolgreiches Wochenende für den SC. Zunächst konnte sich die 2. Mannschaft in Heringhausen mit 5:3 durchsetzten. Ramazan Yavuz traf 4x. Den 5. Treffer erzielte Justin Heymel. Ein gut aufgelegter Torwart Christopher Voss tat auch sein mögliches um den Sieg festzuhalten. Für Ihn sollte es aber noch besser kommen. Denn er musste auch die nächsten 90 Minuten in der 1. Mannschaft ran....

Dort konnte er mehrere hochkarätige Chancen der Hausherren sowie einen Strafstoß parieren. Am Ende stand dort ein 3:2 Erfolg der vielleicht etwas glücklich war, aber auch an  einer tollen Moral unseres Teams lag. Beide Mannschaften gingen ersatzgeschwächt ins Spiel. Valmetal musste sogar einen Feldspieler in den Kasten stellen. Das machte sich schon in der 5. Minute bemerkbar, als der Keeper einen Weitschuss von Marvin Pieper durch die Hände gleiten ließ. Valmetal versuchte mit Ihren Mitteln alles, kam aber selten zu Gelegenheiten. Hatten sie Torchancen, scheiterten sie aber mehrfach wie bereits erwähnt an Christopher Voss. In der 27. Minute sorgte dann wieder Marvin Pieper, für die nächste kalte Dusche der Gastgeber. Mit 2:0 für den SC ging es in die Pause. Die Heimelf versuchte auch in der 2. Halbzeit alles, mussten aber bis zur 70. Minute warten ehe der Anschluss gelang. In der 83. Minute sorgte dann der eingewechselte Calvin Limberg für riesige Freude im Lager des SC. Er lupfte einen Ball aus 25 Metern über den weit aufgerückten Keeper zur 3:1 Führung ins Netz. Obwohl Valmetal noch auf 2:3 verkürzen konnte, stand ein Ende ein wichtiger Sieg !!

 

nach oben